Beim Killer-Sudoku leeren Felder sind so auszufüllen, dass in jeder Zeile, in jeder Spalte und in jedem 3x3-Block jede Ziffer von 1 bis 9 genau einmal vorkommt. Die Summe der Ziffern in jedem umrandeten Gebiet muss der Zahl in der linken oberen Ecke des Gebiets entsprechen. In diesen Gebieten dürfen Ziffern nicht mehrfach vorkommen.

Killersudoku